MHP Management- und IT-Beratung

10. Januar 2018

MHP Management- und IT-Beratung. Wir drehten zusammen mit der Filmfabrik GmbH Markus Simon und unseren wunderschönen Models Corinna de Pooter und Nami Sano einen commercialen Werbespot für MHP Management- und IT-Beratung. Diesen drehten wir an und in tollen Locations in Leipzig. Unsere beiden Modelle kamen aus Hamburg und Hiroshima (Japan). Alle beide Modelle stylte ich als Make up Artist und Visagist mit Produkten von Maccosmetic, Makeupforever und Diormakeup mit einer leichten Foundation, Contouring und einem immerwährenden Touch up mit Nummeric Proof Puder während der Aufzeichnung. Die Haare von Corinna band ich zu einem Ponytail, diese Frisur wurde noch zweimal für verschiedene Szenen verändert. Zum einen zu einem Halfbun oben gebunden und für die letzte Szene zu einer klassischen Hochsteckfrisur gesteckt. Namis Haare waren wunderbar asiatisch dick, aber unheimlich gut stylbar. Ihr band ich die Haare seitlich zusammen damit man ihr wunderschönes Gesicht gut sah. Da ich als Make up artist und Visagist immer im Standby bei Drehs bin, bekammen Corinna und Nami von mir auch immer ein Touchup des Make up und ein Nachstyling der Frisur. Da durch verschiedene Positionen und Bewegungen auch mal die Haare nicht mehr danach so aussehen wie am Anfang, ist dies absolut erforderlich damit man einen Anschluss drehen kann. Ich als Makeup Artist und Visagist bin immer standby während der Aufzeichnungen bei MHP Management- und IT-Beratung gewesen und verwendete Produkte von Maccosmetic, Make up Forever, Visiora und Numeric Proof.
Commercial spot for MHP Management- und IT-Beratung. We shot together with the Filmfabrik GmbH Markus Simon and our beautiful models Corinna de Pooter and Nami Sano a commercial advertising spot. This we turned on and in great locations in Leipzig. Our two models came from Hamburg and Hiroshima (Japan). I styled both models as makeup artist and make-up artist with products from Maccosmetic, Makeupforever and Diormakeup with a light foundation, contouring and a perpetual touch up with Nummeric Proof powder during the recording. The hair of Corinna I tied to a ponytail, this hairstyle was changed twice for different scenes. On the one hand tied up to a halfbun and stuck for the last scene to a classic updo. Nami’s hair was wonderfully Asian thick, but incredibly well styleable. She tied her hair sideways so that her beautiful face looked good. As a make up artist and make-up artist, I’m always on standby shoots, Corinna and Nami always got a touchup of make-up and a hairstyle refinement. Since different positions and movements sometimes make hair look no longer like it did at the beginning, this is absolutely necessary so that you can turn a connection. As a make-up artist and make-up artist, I am always standby during the record keeping and use Maccosmetic, Make-up Forever, Visiora and Numeric Proof products.